* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   14.12.17 10:48
    wieder gekackt und sehr
   14.12.17 10:49
    es stinkt nach faulen ei
   14.12.17 10:49
    ja gekackt und sehr viel






Es schneit und es ist unglaublich ruhig draußen. Die Menschen empfinden Schnee immer als etwas Reines, dabei fängt er auf seinem Weg so viel Schmutz auf. Es ist eine Lüge, ein falsches Sinnbild. Genau wie es meine guten reinen Gedanken waren . Auch sie beinhalten Schmutz, der erst sichtbar wird, wenn es taut. Und deshalb habe ich so gehandelt. Ich möchte kein Schnee sein. Es darf nichts in mir schlummern...
8.12.17 10:09


Werbung


Warum kann ich nicht einfach genießen?

Ziel erreicht. Erfüllung. Glückseligkeit. Und was mache Ich? Ich sähe Zweifel. Zu recht zwar, aber es erzeugt ne scheiß Angst. Drei Tage warten. Drei Tage leben in Angst. Drei Tage bis zum emotionalen Exituz oder bis Utopia.

Bedingungen. Kompromisse. Zugeständnisse. Aufgabe.
7.12.17 21:36


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung